News

Und hier steht alles, was Sie über uns wissen sollten … oder auch nicht. Viel Spaß beim Lesen!

 

08/06/2017
Unser Patenkind Emily
08/06/2017

Unser Patenkind Emily

Seit vielen Jahren haben wir die Patenschaft für Emily aus Ecuador übernommen. Wir freuen uns, dass es ihr gut geht.

09/01/2017
Wohin geht die Reise mit Bonusprogrammen?
09/01/2017

Wohin geht die Reise mit Bonusprogrammen?

Wir werden immer wieder gefragt: Wo geht die Reise mit Bonusprogrammen hin? Die Antwort ist natürlich vielschichtig und abhängig vom jeweiligen Unternehmen.

Fakt ist jedoch, viele B2B-Bonusprogramme, wie es sie heute gibt, wird es in naher Zukunft nicht mehr so geben, denn es wird nicht mehr darum gehen, einfach „Punkte für Umsatz“ und Prämien zu verteilen. Vielmehr wird sehr viel mehr Individualität gefragt sein:

Individualität in der Teilnehmermotivation
Das sind unsere Themen der Performance-Analyse und -Ansichten. Wie mache ich für den Teilnehmer seine Leistung sicht- & vergleichbar? Oder wie zeichnen wir die Besten besonders aus, heben sie aus der Masse heraus? Wie belohnen wir sie, wie kommunizieren wir mit ihnen und wie binden wir diese als unsere Haupt-Leistungsträger emotional an uns?
Im Klartext bedeutet das, die Motivations-Mechanismen aus Verkaufswettbewerben, Club-Systemen und Bonusprogrammen müssen intelligent miteinander verbunden werden.

Individualität im Bewertungssystem
Heutzutage werden meist mit der Gießkanne über alle Teilnehmer die gleichen Punkte mit der gleichen Wertung verteilt. Das wird sich in Zukunft stark ändern: Die Bewertungssysteme werden individuell auf Teilnehmergruppen oder gar einzelne Teilnehmer zugeschnitten sein. Je nach Performance werden individuelle Wertungen eingesteuert. Dazu werden historische Daten oder Leistungsvergleiche zur aktuellen Marktentwicklung herangezogen.

Individualität in der Belohnung
Durch die Prämienkataloge wird natürlich per se individuell belohnt. Jedoch wird sich die Prämienvielfalt ausweiten müssen. Die Prämien-Sortimente müssen viel tiefer und breiter werden. Individuelle Wünsche sind zu berücksichtigen. Und individuelle Dienstleistungen und Fortbildungen werden als Belohnung angeboten werden müssen.
Sie sehen, es gibt viel zu tun, um besser zu werden.
Ihre Janet Zschieschang

Eröffnung der BuM-Lounge
01/12/2016
Eröffnung der BuM-Lounge
Eröffnung der BuM-Lounge 01/12/2016

Eröffnung der BuM-Lounge

Als kreativer Rückzugsort oder inspirierender Meetingspace oder Stammlokal fürs lecker Mittagessen oder als Bier-um-vier-Areal – die Einsatzzwecke unserer neu gestalteten BuM-Lounge sind vielfältig.

Ausgezeichnet als eines der am schnellsten wachsenden Technologieunternehmen
08/11/2016
Ausgezeichnet als eines der am schnellsten wachsenden Technologieunternehmen
Ausgezeichnet als eines der am schnellsten wachsenden Technologieunternehmen 08/11/2016

Ausgezeichnet als eines der am schnellsten wachsenden Technologieunternehmen

Stolz verkünden wir:

Die Buben & Mädchen erzielen den sensationellen 5. Platz beim Deloitte Technology Fast 50 Awards – mit dem jährlich Deutschlands am schnellsten wachsende Technologieunternehmen ausgezeichnet werden.
Mit 874 Prozent Wachstum (2011-2015) konnten wir uns einen Spitzenplatz unter den innovativsten deutschen Technologieunternehmen sichern. Die Platzierungen basieren auf dem prozentualen Umsatzwachstum der letzten vier Geschäftsjahre. Diesen Erfolg haben wir unserem grandiosen Team und unserer selbst entwickelten Technologieplattform „Happy 4.0“ für Anreizsysteme & Bonusprogramme zu verdanken.

Deloitte würdigt mit diesem Award Unternehmen, die die Balance zwischen Wachstum und Expansion sowie der Anpassung der Organisationsstrukturen meistern. Die Preisträger des Technology Fast 50 Award bauen ihre Erfolgsbasis auf neue Technologien und sind die am schnellsten wachsenden Unternehmen der Branchen IT, Kommunikation und Life Science.

https://www2.deloitte.com/de/de/pages/technology-media-and-telecommunications/articles/gewinner-fast-50-2016.html

Wir haben einen BuM-Marathon-Mann
30/10/2016
Wir haben einen BuM-Marathon-Mann
30/10/2016

Wir haben einen BuM-Marathon-Mann

Unser Kollege Holger Urbschat – einer der Mitinitiatoren unserer BuM-Lauftruppe – hat als erstes Familienmitglied erfolgreich einen Marathon gemeistert. Wir sind stolz auf ihn!

Buch Verkaufswettbewerbe
14/10/2016
Buch Verkaufswettbewerbe
14/10/2016

Buch Verkaufswettbewerbe

Die Nachfrage nach Anreizsystem, die tatsächlich Mehrleistung innerhalb der Zielgruppe produzieren wird immer größer. Unternehmen suchen nach wirkungsvollen Instrumenten, um ihre Verkäufer/Händler/Mitarbeiter zu animieren und Umsätze zu steigern. Aber wie plant man ein erfolgreiches Anreizsystem? Holger J. Bub, von den Buben & Mädchen liefert dazu eine praktische Schritt-für-Schritt-Anleitung für die Konzeption, Durchführung und das Erfolgscontrolling solcher Incentivierungsinstrumente.

Sie können das Buch direkt von den Buben & Mädchen beziehen oder via Amazon, Stichwort „Verkaufswettbewerbe“

 

 

Europa kann jeder: Incentive-Portal für Porsche China
01/10/2016
Europa kann jeder: Incentive-Portal für Porsche China
Europa kann jeder: Incentive-Portal für Porsche China 01/10/2016

Europa kann jeder: Incentive-Portal für Porsche China

Für die Porsche AG haben die Buben & Mädchen ein Incentive-Portal für Verkäufer aller Porsche Zentren in China aufgesetzt. Der Sales Excellence Award belohnt herausragende Verkaufsleistungen zusammen mit dem verkauften Anteil an speziellen Ausstattungsmerkmalen.

Über zwei Rennzeiträume (zwei Halbjahre) können es die chinesischen Verkäufer auf die Spitzenplätze in China bringen und einzigartige Tickets für außergewöhnliche Porsche Incentive-Events gewinnen.